Kopf
Home
Idee & Ziel
Schreib einfach!
Die Texte
Die Autoren
Verein
Buchprojekte
Shop
Presse
Termine
News
Blog
Links
Gästebuch
häufige Fragen (FAQ)
Kontakt
Newsletter
Polizei-Poeten Logo
Polizei
Gedanken
Autorin: Christiane Rüthing
Eingestellt am: 01.04.2003
Nun stehe ich hier
Vor diesem Stein
Er gibt mir nichts
Gar nichts
Auf ihm steht ein Name
Der Name meines Vaters
Es könnte auch irgendein anderer Name sein
Das wäre gleich

Schön anzusehen ist es ja – das Grab –
Gepflegt, ordentlich, so wie es alle anderen wollen.
Doch zu meinem Vater passt es nicht,
ich würde lieber wilden Mohn darauf säen,
nicht Begonien oder Stiefmütterchen pflanzen.
Das würde besser passen,
aber das schickt sich nicht,
der Samen könnte die anderen Gräber treffen,
das darf aber nicht sein.

Dieser Stein....
Er hat nichts mit meinem Vater gemein.
Der Stein ist kalt,
mein Vater war warm.
Der Stein ist hart,
mein Vater war weich.
Ich schließe die Augen,
erinnere mich,
wie schön es doch war, sich an ihn zu kuscheln.

Mein Vater gab mir Antworten,
wenn ich Fragen hatte, egal zu was.
Dieser Stein.... er wird mir nie antworten.

Ich bin nicht oft hier,
warum auch.
Dieses Grab, es gibt mir nichts.
Reine Geldmache.
Wer sagt mir, dass da überhaupt seine Asche begraben liegt.
Und wenn doch... sie ist so weit weg.
Und die Asche.... ist das mein Vater?
Gewiß nicht.

Mein Vater ist nicht hier in diesem Grab,
er ist in mir,
ich kann ihn zu mir holen, wann immer ich will.
In meinen Erinnerungen.


   1  2   weiter
(5650)
Share in Facebook

* Aktuelles * (20.10.2017)
Termine:
10.11.2017

News:

Neue Texte:
Himmelfahrtskommando (T. Knackstedt)

Neue Autoren:

"Ich entschloß mich von dem Standpunkt meiner eigenen Erfahrungen zu schreiben, von dem was ich wusste und was ich fühlte. Und das war meine Rettung...

... Was ist Original? Alles was wir tun, alles was wir Denken existiert bereits und wir sind nur Vermittler. Das ist alles. Wir machen von dem Gebrauch was bereits in der Luft ist."
Henry Miller, aus einem Interview in den 60-iger Jahren
Newsletter
Zum Bestellen unseres Newsletters senden Sie bitte eine eMail an:
info@polizei-poeten.de

Home   Idee & Ziel   Schreib einfach!   Die Texte   Die Autoren   Verein   Buchprojekte   Shop   Presse   Termine   News   Blog   Links   Gästebuch   häufige Fragen (FAQ)   Kontakt   Newsletter   
Impressum & Datenschutz    eMail an uns

©2002..2017, POLIZEI-POETEN, Volker Uhl, Robinienweg 6, D-79189 Bad Krozingen
Besucher (seit 1.9.2002):
counter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conception


gestaltet von: Web-Conception Internet Service   www.web-conception.de